Certified Scrum Product Owner

Certified Scrum Product Owner Training (Deutsch)

+49 40 41 358 48-0

Organization

Pichler Consulting Limited

Trainer

  • Course

    Date: 7-8 August, 2013
    Location: Hamburg, Germany

    Regular Price: € 1.400,00 zzgl. MwSt

    In diesem zweitägigen Seminar lernen Sie, wie Sie als Product Owner erfolgreich arbeiten. Nach dem Besuch des Seminars kennen Sie die Rolle des Product Owner zusammen mit ihren Rechten und Pflichten und wissen, wie Sie mit ScrumMaster, Team, Kunden und Benutzern zusammenarbeiten. Sie lernen, wie Sie Scrum zur Optimierung von Kundenzufriedenheit und Wertschöpfung einsetzen können. Hierzu zählen das Kreieren einer Produktvision, das Erstellen und Pflegen des Product Backlog, das Entwerfen eines realistischen Release-Plans, Techniken zur Priorisierung von Anforderungen und das progressive Verfeinern von Anforderungen. Der interaktive Kurs bietet den Teilnehmer, Praxisfragen zu stellen und anhand von Übungen Konzepte und Techniken anzuwenden.

    Though each CSPO course varies depending on the instructor, all Certified Scrum Product Owner courses focus on Scrum from a product owner's perspective. Graduates will receive the CSPO designation. All CSPO course are taught by Certified Scrum Trainers.

  • Details

    Date: 7-8 August, 2013
    Location: Hamburg, Germany

    Venue:
    it-agile GmbH
    Große Elbstr. 273
    Hamburg, 22767 Germany
    http://it-agile.de

    Get Directions

    Regular Price: € 1.400,00 zzgl. MwSt

    Notes

    Die Teilnehmer sollten über Basiswissen im Bereich Produktmanagement verfügen sowie Ken Schabers Scrum Guide zur Vorbereitung auf das Seminar gelesen haben. Der Guide ist kostenlos beziehbar unter http://www.scrum.org/scrumguides/. Zusätzlich empfehlen wir die Lektüre von Roman Pichlers Buch Agiles Produktmanagement mit Scrum.

    Bei mindestens zwei Anmeldungen aus derselben Firma erhalten Sie 10% Rabatt.

    Die Schulungssprache ist Deutsch; die Schulungsunterlagen sind auf Englisch verfasst. Tagungsgetränke und Mittagessen sind im Preis enthalten. Für die Zertifizierung fallen keine zusätzlichen Kosten an.

    Maximale Teilnehmeranzahl: 24 Personen

  • Agenda

    Agile Produktentwicklung und Scrum

    • Kernideen von Scrum
    • Scrum-Flow

    Die Product-Owner-Rolle

    • Zusammenarbeit zwischen Product-Owner und Entwicklungsteam
    •  Die besonderen Herausforderungen an den Product-Owner

    Die Produktvision

    • Kundenbedürfnisse und Kundengruppen
    • Fokussierung auf Geschäftswert und minimale vermarktbare Produkte

    Das Product Backlog

    • Anforderungen: Epics und User Stories
    • Strukturierung des Product Backlogs 
    • Veränderungen des Product Backlogs über die Zeit

    Sprint-Meetings

    • Backlog-Grooming zur Vorbereitung von Sprints
    • Sprint-Planung, Sprintziel und Commitment
    • Sprint-Review

    Release-Planung

    • Ermittlung des Release-Termines
    • Ermittlung der Funktionalität zu einem gegebenen Release-Termin

    Scrum skalieren (optional nach Zeit und Interessen der Teilnehmer)

    • Organisationsstrukturen für große Scrum-Teams
    • Das Product-Owner-Team und der Chief-Product-Owner
    • Verteilte Teams

    Vertragsgestaltung (optional nach Zeit und Interessen der Teilnehmer)

    • Aufwands- vs. Festpreis und was dazwischen liegt
    • Kosten- vs wertorientierte Vertragsformen
    • Vom Dienstleister zum Produktentwickler
  • Who Should Attend
    • Produktmanager und Product Owners
    • Product Marketers
    • Marketingmitarbeiter
    • Vertriebsmitarbeiter
    • ScrumMaster und Coaches, die ein tieferes Verständnis der Product Owner-Rolle und der entsprechenden Praktiken erlangen möchten.